Im Rahmen der Vortragsreihe "ehemalige: bauen" des Studiengangs Architektur referiert Andreas Ditschuneit an der Hochschule Karlsruhe zum Thema "Freizeitbauten". Andreas Ditschuneit hat an der FH Karlsruhe studiert und arbeitete vor seiner Tätigkeit bei 4a Architekten bei Behnisch und Partner, Stuttgart, sowie bei Tobias Wulf + Partner, Stuttgart.

Veranstaltungsort: Hochschule Karlsruhe I Gebäude B I 5. OG

Weitere Informationen: https://www.hs-karlsruhe.de/fileadmin/hska/AB/Architektur/Aktuell/Flyer_Ehemalige_Bauen.pdf